Konzern

Global vernetzt – für Sie vor Ort

Die C&U Group ist einer der weltweit führenden Hersteller von Lagerprodukten für den Einsatz in der Industrie und Automobilbranche. Dabei ist C&U nicht nur eine der etabliertesten und anerkanntesten Marken am Unternehmensstandort China, sondern verfügt auch über ein globales Netzwerk mit Niederlassungen in Deutschland, Japan und den Vereinigten Staaten – für einen maßgeschneiderten und professionellen Service direkt beim Kunden vor Ort.

Internationale Produktion, starkes Wachstum

Die C&U Group verfügt über ein national anerkanntes Enterprise Technology Center, das Experten aus dem In- und Ausland zusammenbringt. Am Unternehmensstandort in China wurden bereits mehr als 150 Patente entwickelt. Das Technologie-Zentrum verfügt über hochmoderne Detektions-, Analyse- und Testinstrumente für die Erkennung, Prüfung und Analyse verschiedener Präzisionslager. Ein professionelle Entwurfs- und Simulationsanalysesystem bietet systematische Lösungen wie Anwendungsanalyse, Entwurfsauswahl, Installation und Wartung für Kunden in verschiedenen Branchen.

Umwelt und Mitarbeiter im Blick

Die C&U Group setzt auf Nachhaltigkeit und achtet auf Umweltstandards sowie die Gesundheit und Sicherheit seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der Konzern optimiert daher kontinuierlich das systematisierte und strukturierte Umweltmanagement, das standardisierte Arbeitsschutzmanagement und die Sicherheit aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Karriere bei C&U Europe

Werden Sie Teil des C&U Teams und profitieren Sie von den vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten und attraktiven Vorsorge-Paketen in unserem Unternehmen.

Die Erfolgeschichte von C&U

  • 2019 Mit dem neuen Werk auf den Philippinen geht die erste Übersee-Produktionsstätte in Betrieb.
  • 2017 Das Technologiezentrum der C&U Group wird als „Shanghai New Vehicle Bearing Engineering Research Center“ anerkannt.
  • 2013 / 2015 Die C&U Group wird zur „Nationalen Postdoktoranden-Forschungsstelle„. Zwei Jahre später wird die Abteilung für Forschung und Entwicklung der C&U Group staatlich zertifiziert.
  • 2011 Die C&U Group gründet das Parkprojekt für Produktion, Forschung und Entwicklung in Wuhu. Ziel ist die Verbesserung und Erweiterung von Premium-Lagern. Zu den Produkten gehören u.a. Hochleistungs- und Hochgeschwindigkeits-Schienenlager.
  • 2008 Baubeginn des Wenzhou Binhai Industrial Parks. Hier sollen jährlich bis zu 44 Millionen Präzisionsautomobillager produziert werden.
  • 2006 / 2007 Die C&U Group gründet in Wuxi die größte Miniaturlager-Produktionsstätte in China. Kurz darauf zeichnet das Handelsministerium der Volksrepublik China die Marke C&U als „Famous Trademark in the Peoples Republic of China“ und als „The Most Competitive Brand in the Chinese Market“ aus.
  • 2003 – 2005 In Shanghai wird der Grundstein für den Hauptproduktionsstandort der C&U Group gelegt. Ein Jahr später wird die Hangzhou Bearing Group gegründet. Die Lager der C&U Group werden mit den Titeln „Chinese Name-Brand Products“ und „National Free-inspection Product“ ausgezeichnet.
  • 2002 10 Millionen Einheiten der von der C&U Group hergestellten präzisen Automobil-Generatorlager werden in das Projekt des „National-grade Touch Plan“ aufgenommen.
  • 2001 Im Mai werden die präzisen, geräuscharmen Automobil-Generatorenlager der C&U Group als „National New Products“ zertifiziert. Ein Jahr später erhält das Unternehmen die Auszeichnung „Provincial Famous Trademark“ vom Industrie- und Handelsbüro der Provinz Zhejiang.
  • 1999 Im Dezember fusioniert die C&U Group mit der Hangzhou Bearing Factory in der Provinz Zhejiang. In China ist dies das erste Mal, dass ein Privatunternehmen mittelständische und große Staatsunternehmen erwirbt.
  • 1998 Im April eröffnet die C&U Group mit der C&U Mechanical & Electrical City Chinas erstes Unternehmen für die Produktion von mechanischen und elektrischen Ketten in Wenzhou.
  • 1997 Bereits ein Jahr später wird die C&U Group gegründet. Das Unternehmen spendet an diesem Tag eine Million Yuan für wohltätige Zwecke. Im Juni folgt die Gründung des C&U Supermarket Co. Ltd. in der Provinz Zhejiang.
  • 1996 In Wenzhou wird die zweite Produktionsstätte für Wälzlager gegründet. Im selben Jahr zeichnet die China Machinery Enterprise Management Association den Unternehmensgründer Zhang Tongsheng mit dem Titel „The 4th Session of Excellent Entrepreneur of Chinese Machinery Industry“ aus.
  • 1995 Im Produktionsplan des nationalen Produktportfolios werden erstmalig abgedichtete Hochpräzisionskugellager und geräuscharme Rillenkugellager der Z3-Gruppe zur Erprobung aufgenommen. Kurz darauf erscheint die erste Ausgabe der unternehmensinternen Zeitung „Newspaper Enterprise Today“.
  • 1991 Die Wenzhou Bearing Factory (Vorgänger der C&U Group) wird mit einem Stammkapital von 4 Millionen Yuan gegründet.

Werden Sie unser Partner!

Profitieren auch Sie von unserem erstklassigen Service und unserer hohen Produktqualität zum günstigen Einkaufspreis.
Setzen Sie sich direkt mit uns in Verbindung!

© 2020
C&U Europe Holding GmbH