Über uns

Die C&U Group ist einer der weltweit größten Hersteller von hochpräzisen Lagerprodukten. Als global operierender Automobilzulieferer und Erstausstatter im Industrie- und Maschinenbaubereich tragen wir eine besondere Verantwortung für unsere Kunden. Daher unterstützen wir Sie im Vertrieb und bei der Lagerhaltung und bieten individuellen Service bei der Anwendungstechnik sowie bei der technischen Analyse und Prüfung.

Mit Verantwortung und Nachhaltigkeit in die Zukunft

Wir setzen auf starke Impulse bei der Forschung und Entwicklung, um unsere Kunden auch in Zukunft mit hochwertigen und zuverlässigen Produkten und Dienstleistungen zu unterstützen und die Wettbewerbsfähigkeit unseres Unternehmens weiter zu verbessern. Unser Führungsteam sieht es als seine besondere Aufgabe, diese Ziele und Visionen verantwortungsvoll und nachhaltig umzusetzen und C&U Europe in eine erfolgreiche Zukunft zu führen.

Unser Management

Ulrich Selig, Chief Executive Officer

In den 20 Jahren, die Ulrich Selig in der Automobilindustrie (Erstausrüstung und Automotive Aftermarket) arbeitet, hat er unzählige Erfolge bei der Gewinnung und dem Aufbau internationaler Geschäftszweige erzielt. Als Director Automotive Sales Asia lebte er zehn Jahre in Asien (sieben Jahre China, Shanghai und drei Jahre Japan, Tokio) und übernahm in dieser Zeit verschiedene General Manager- und Sales-Positionen, u.a. bei SKF und der Grammer AG. Hier leitete er unter anderem unternehmensbedingte Sanierungs- und Umstrukturierungsmaßnahmen sowie den Aufbau neuer Produktionsstandorte. Als CEO bei C&U Europe stellt er sich nun neuen Herausforderungen wie den Eintritt des Unternehmens in den europäischen Markt. Durch seine jahrelange Erfahrung in der Automobilbranche weiß er: 

„Der wichtigste Erfolgsfaktor sind die Menschen. Sie machen den Unterschied!“

Rolf Müller, Sales Director

Als Sales Director bei C&U Europe konzentriert sich Rolf Müller am Standort Schweinfurt auf den Aufbau eines neuen Vertriebsnetzwerkes innerhalb Europas mit Fokus auf die zukünftige Geschäftsentwicklung von C&U sowie den Personal- und Strukturaufbau des Unternehmens. In der Automobilbranche ist er seit mehr als 20 Jahren tätig. In dieser Zeit war er unter anderem als Sales Director bei der NSK Deutschland GmbH für den Vertrieb innerhalb Deutschlands sowie das Vertriebsnetzwerk nach Polen und Italien zuständig. In seiner Führungsposition bei C&U Europe übernimmt er seit knapp zehn Jahren wichtige Aufgaben im europaweiten Vertrieb. Sein Motto:

„Mit hervorragenden Leistungen Kunden überzeugen“

Andreas Knopf, Director Engineering

Die Bereiche Industrial und Automotive sind Andreas Knopf bestens vertraut: Als Global Account Manager, als Leitung der Produktentwicklung Chassis sowie als Leiter Programme Management arbeitete er mehr als 15 Jahre in verschiedenen Automobil- und Industrieunternehmen (u.a. bei Audi, Thyssen Krupp und SKF).
Zuletzt leitete er ein Team internationaler Industrieexperten, die sich mit Themen wie Wissensmanagement, technische Kommunikation & technisches Training beschäftigten.
Bei C&U Europe arbeitet er mit Leidenschaft für die Technik-, Geschäfts- und Personalentwicklung sowie das Vertriebs- und Produktlinienmanagement. Sein Erfolgsrezept: 

„Mit großartigen Mitarbeitern können wir für unsere Kunden einen großen Wert schaffen.“

Sascha Zietlow, Senior Quality Director

Sascha Zietlow ist seit 2018 als Senior Quality Director für das Europageschäft der C&U Europe zuständig. Hierbei übernimmt er die technische Beratung in der Forschung und Entwicklung, das Prozessdesign und die Produktionsprozessoptimierung, das Lieferanten- und Projektmanagement für globale Kunden sowie das Customer Claim und Service Management. Zuvor war er weltweit als Führungskraft im Qualitätsmanagement (u.a. für Lufthansa, Deutz AG, Demag Trains and Components, GETRAG FORD Transmissions, Schaeffler) beschäftigt, darunter in La Palma (Spanien), Seoul und Changwong (Südkorea) sowie Nanchang, Ganzhou, Baoding und Shanghai (China). Sein Erfolgsgeheimnis: 

„Leidenschaftliche Prozessentwicklung für höchste Kundenqualität gepaart mit interkultureller Personalentwicklung!“

Benjamin Wolf, Director Commercial Vehicle

Als Strategic Account Manager und Key Account Manager im Bereich Automotive OEM war Benjamin Wolf bereits für etliche namenhafte Automobilhersteller und Zulieferer global tätig. Der Diplom-Ingenieur mit Schwerpunkt Fahrzeugtechnik ist fachlich bestens mit dem Automotive-Bereich vertraut. Dabei ist er insbesondere auf Vertriebsmanagement, Kundenakquise, Customer Relationship Management sowie Globale Unternehmensstrategien und Business Development spezialisiert. Als Director Commercial Vehicles bringt er seine langjährige Erfahrung nun für die Zukunftsstrategie und den Aufbau neuer Geschäftsfelder und damit verbundener Vertriebsnetzwerke von C&U Europe, sowohl im Commercial Vehicle als auch im Automotive OEM Geschäft, ein: 

„Betrachte jede neue Herausforderung als Chance, zu wachsen und dich zu verbessern!“

Cornelia Moller-Atam, Director Human Resources

Als Expertin für Human Resources und Organizational Building ist Cornelia Moller-Atam für den gesamten HR &
People Operations-Bereich bei C&U Europe verantwortlich. Sie sammelte mehr als 15 Jahre Erfahrung im Aufbau und in der Entwicklung von HR-Abteilungen und -projekten, u.a. bei Großunternehmen in der Medien- und Marketingbranche, bei Start-Ups sowie bei mehreren großen Online-Dienstleistern. Die
Diplom-Betriebswirtin mit Schwerpunkt Personalmanagement und Wirtschaftsinformatik absolvierte ihren Abschluss an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt (FHWS) und ist bestens mit den
Standortbedingungen der Region vertraut. Als Director HR weiß sie, was es für eine gute Personalführung braucht: 

„Leidenschaft für Menschen und eine
hervorragende Unternehmenskultur.“

Werden Sie unser Partner!

Profitieren auch Sie von unserem erstklassigen Service und unserer hohen Produktqualität zum günstigen Einkaufspreis.
Setzen Sie sich direkt mit uns in Verbindung!

© 2020
C&U Europe Holding GmbH